CASE STUDY 1
Vorher Nacher
Ziel der Oralprophylaxe ist die Erhaltungeines gesunden Gebisses und einer optimalen Mundhygiene,
unter Berücksichtigung von funktionellen und ästhetischen Gesichtpunkten.
Die Prophylaxebehandlung im Sinne von Mundhygienekotrollen sowie Kariesprophylaxe und Parodontalpflegemassnahmen
werden von einer professionell ausgebildeten Dentalhygienikerin (DH) oder einer Prophylaxeassistentin (PA) durchgeführt.

Durch die Aufrechterhaltung einer optimalen Mundhygiene Lassen sich entzündliche Veränderungen oder gar Karies- und
Zahnfleischentzündungen im Sinne einer Parodontalerkrankung vermeiden.

Um eine optimale Mundhygiene zu gewährleisten bieten wir im Sinne eines "Recall-Verfahrens" regelmässige Kontrollen
und die Überprüfung des Mundhygienestatus und der Zahnsteinbildung an.
Close Window